Werden Sie über Neuigkeiten informiert!

Unser Equipment

"Must Have" und "Nice to Have"

Sendetechnik:

Dieses Gerät namens 'LiveU Solo HDMI', erlaubt uns simultan bis zu drei kabellose Netze zu nutzen. Das ist die Hardware, die es uns ermöglicht einen möglichst Störungsfreien und Leistungsstarken Sendebetrieb. 

liveU Cloud Service.png

Dieser Cloud Services namens 'LiveU Cloud Service', erlaubt uns simultan verschiedene Netze zu nutzen. Es ist die Software, die es uns ermöglicht einen möglichst Störungsfreien und Leistungsstarken Sendebetrieb. 

LiveU+.png

Dieses Gerät namens 'LiveU Solo +', erlaubt uns simultan bis zu fünf kabellose Netze zu nutzen. Das ist die Hardware, die es uns ermöglicht einen möglichst Störungsfreien und Leistungsstarken Sendebetrieb. 

Dieser USB Modem namens 'HUAWEI E8372' ist mit den LiveU Gerätschaften kompatibel und macht eine 2G/3G/4G Netzverbindung erst möglich.

Wir rechnen mit Problemen beim Empfang. Das ist nur mit einer externen Antenne zu verbessern. Diese werden wir auf dem Motorrad installieren.

Die Bedeutung von Antennenkabeln werden oft unterschätzt. Jeder Stecker verschlechtert das Ergebnis. Daher ist ein Kabel zwischen Antenne und Modem das Maß aller Dinge!

Dieser Encoder ermöglichst zwei Kameras ohne extra computer zu decodieren und für das Netz Bereit zu stellen. Eine Software, die man an einem Computer oder Smartphone bearbeitet, sorgt für die Bereitstellung zum richtigen Streamingservice.

Dieser Modem wird unsere Computer und Smartphones mit dem jeweiligen Netz zu verbinden. Wichtig für die Kontrolle von Webseite und Stream

Wir rechnen mit Problemen beim Empfang. Die beste Verbesserung erreicht man mit Richtantennen. Diese hier werden wir an den Zielorten aufbauen, die eine ungenügende Netzstärke aufweisen.

Sollte der Sendebetrieb erschwert sein ist ein Verstärker eine Überlegung wert.  

Kameratechnik:

Die 'COOAU 4K Action Cam' ist ein sehr günstiges Gerät, doch es besticht trotzdem durch beste Bewertungen. Die Ausstattung ist ziemlich Komplett. Sicher eine gute alternative!

Diese 'Sony FDR-X3000R' gehört zu den High-Endgeräten bei den Actioncams und wird super Videos machen. 

Die 'Insta One X' ist eine superkleine aber sehr leistungsstarke Kamera. Das besondere an ihr sind die 360° aufnahmen, die man auch als Video darstellen kann.

Da die "Insta One X" nicht Spritzwassergeschützt ist, aber wir draußen filmen ist ein Schutz ratsam.

Schnelle und robuste USB-Kabel

Die 'Panasonic HC-X1E' ist eine Profi-Kamera. Das Limit wird hier nur noch von dem Bediener gesetzt. 

Kabelummantelung schütz die Kabel. Mit ein bissel Ordnung kann man so Kabelsalat vermeiden.

Stromversorgung:

Ein Generator sollte für unsere Zwecke leise und kompakt sein. Dieser hier schafft eine Dauerleistung von 1600W. Dieses Gerät lässt sich dazu noch Parallel schalten.

Die ordentliche Batterie ist ein Puffer für den geräuschlosen Kamerabetrieb.

Eine zeitgemäße Energieversorgung schafft man mit Solar. Allerding braucht das ein LKW mit elektroantrieb um das letztendlich Sinnvoll zu machen.

Webinterfaces:

Das Iphone 6 plus scheint veraltet, ist aber das ideale Smartphone für unseren Einsatz. Selbst starke Beschädigungen beeinträchtigen die Funktion eher selten.

Es erscheint vielleicht übertrieben eine solche super wasserdichte Schutzhülle zu nutzen. Die Entscheidung dafür liegt an der Tatsache, dass wir durch Wüstengebiete und Regenwälder fahren.

Die Anforderung an die Leistung ist bei der Reise bezüglich des Notebooks nicht sehr hoch. Die kompakte Größe wird da relevanter.

Persönliche Ausrüstung:

Dieses Zelt kann man in kürzester Zeit aufbauen. Das ist die Notlösungen, wenn's keine ordentliche Unterkunft nutzbar ist.
 

Eine Schlafmatte hilft gegen unebene und kalte Böden.

Ein Schlafsack ist unerlässlich.

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Discord-Logo
  • whatsapp
  • Grau YouTube Icon
  • PFpBXpvdtq80LHzutdHb25ZvM
  • polarstep_icon_logo_weiß_+hintergund_2